HaWei mit neuem Freizeitelement

Seit Samstag, 21. Mai, gibt es auch in Büren-Harth wieder großes Freibad-Vergnügen. Von 13:00 bis 19:00 Uhr ist dann während der gesamten Sommer-Saison das HaWei wieder geöffnet – auch in den Ferien. Neben den grünen Liegewiesen und coolen Strandkörben lädt die neue Tischtennisplatte ein, den Aufenthalt im Freibad abwechslungsreich zu gestalten.

Der unermüdliche Förderverein Freibad Harth-Weiberg wurde 2003 gegründet und ist stetig darauf bedacht, das Angebot des Freibads in Büren-Harth attraktiv zu gestalten. Und so konnte für die kommende Saison die Tischtennisplatte erstanden und installiert werden. Schwimmmeister Josef Gottschalk und die Badegäste freuen sich über diese schöne Ergänzung auf dem Areal des Freibads.

Tischtennisplatte

Quelle: Stadt Büren